Schüssler-Salze

Schüssler-Salze

Der deutsche Arzt Wilhelm Heinrich Schüssler entwickelte im vorletzten Jahrhundert während Jahren die von ihm „Biochemie“ genannte Behandlungsform an vielen Patienten mit den unterschiedlichsten Erkrankungen. Er behandelte Beschwerden und Erkrankungen mit Heilmitteln, die Mineralstoffe in verdünnter Form enthalten. Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen, kommt es auf die Wahl des richtigen Mineralstoffs an.